Vortrag “Autisten für Autisten” und Mitgliederaufnahme

Neben der Aufnahme eines neuen Mitglieds, haben wir gestern einen spannenden Vortrag über das Projekt Autisten für Autisten hören dürfen.

Wir hatten gestern einen besonderen Vortrag, dessen Inhalt und Botschaft uns sehr am Herzen liegt. Deshalb möchten wir nicht nur vom letzten Meeting berichten, sondern der Thematik auch mehr Gehör verschaffen.

Aaron Wahl ist Asperger-Autist und hat das Projekt Autisten für Autisten ins Leben gerufen, bei dem er gemeinsam mit dem PEM Center Hamburg e.V. anderen Autisten die Möglichkeit geben möchte, durch Workshops die eigenen Emotionen zu erfahren und zu verstehen und dadurch einen eigenen Zugang zur restlichen Gesellschaft herzustellen.

Neben der eigenen Geschichte eines Lebens mit Asperger, wurden wir uns insbesondere der verschiedenen Missverständnisse, schweren Missstände und auch Stigmatisierungen in Bezug auf Autisten bewusst. Problematisch erscheint dies nicht allein deshalb, weil Autismus oftmals – für die persönliche Entwicklung der Person – (zu) spät erkannt wird, sondern auch die weiteren Behandlungen/Therapien unausgereift sind und keinesfalls zufriedenstellend erscheinen.

Da ein Großteil der Kommunikation und Interaktion über Emotionen stattfindet, ist es umso wichtiger, den Betroffenen einen Anschluss daran zu geben. Gerade hier setzt das oben genannte Projekt, abseits von psychotherapeutischen Therapien an.

Weitere Informationen zum Projekt, zur Person und Kontakt findet ihr auf der Homepage.

http://autismus.pem-center.de

Sommermeeting 2017

Wie jedes Jahr kommen Gäste und Mitglieder aus allen Hamburger Clubs zu gemeinsamen Sommermeetings in besondere Atmosphäre zusammen.

Dazu sind wir dieses Jahr gemeinsam durch den alten Elbtunnel gegangen und haben auf der gegenüberliegenden Seite der Landungsbrücken den Sonnenuntergang hinter der Skyline St. Paulis genossen!

Ämterübergabe 2017/2018 im LaFée

Die offizielle Ämterübergabe hat gestern stattgefunden! Ein herzliches Danke an den alten Vorstand – und viel Erfolg dem neuen Vorstand!

Wir haben uns insbesondere über unsere Gäste von Rotaract und Rotary gefreut!

Danke, für den schönen Abend an alle!

2. Benefizkonzert im Kleinen Michel zugunsten des Kinderkrebs-Zentrums

Wir hatten einen erfolgreichen und außergewöhnlich schönen Abend im Kleinen Michel zum 2. Benefizkonzert zugunsten der Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum Hamburg e.V.. Die Stipendiaten führten unsere ca. 100 Gäste musikalisch mit wohliger Atmosphäre durch den Abend.

Vielen Dank dabei an alle für die rege Teilnahme und allen Mitwirkenden für dieses schöne Ereignis!
Wir freuen uns bereits auf eine Fortsetzung – da geht noch was!

Vortrag im Bereich Wirtschaft

Johannes Niclassen von unserem Rotary Patenclub Altstadt hat einen Vortrag zum Thema „Ertragsdruck erfolgreich managen und Wachstumschancen nutzen“ gehalten. Dabei stand vor allem das Umfeld der Lebensmittelindustrie im Fokus.

Kino und Vortrag / Hamburg-City auf Instagram

Nach dem Treffen im Holi Kino zum Film “Verleugnung” am 18.4. durften wir letzte Woche einen interessanten Vortrag zum Thema “Psychometrik, Mathematik und Persönlichkeit – Was haben Datenschutz und Marketing damit zu tun?” hören und konnten anschließend ausschweifend diskutieren.

Außerdem findet ihr uns nun auch bei Instagram, wo wir ebenfalls übers Clubleben berichten!

Österpäckchen für die Arche

Wir begrüßen auch dieses Mal wieder ein neues Mitglied in unserem Club und hatten viel Freude beim (langsam schon traditionellen) Osterpäckchen-Packen in großer Runde! Die Päckchen werden im Rahmen eines kleinen Ostergottesdienstes in Kooperation mit der Arche an Kinder verteilt werden.
Die zügige Arbeit wurde selbstverständlich mit einem Hellen im Hofbräuhaus belohnt.

Vorstandswahl

Beim letzten Treffen war viel los!

Wir haben unseren neuen Vorstand fürs rotarische Jahr 2017/2018 gewählt und durften Marisa, als auch Verena nun als neue Mitglieder bei uns im Club willkommen heißen.

Wir freuen uns auf die kommende Zusammenarbeit und eine schöne Zeit mit allen! Darauf wurde natürlich noch mit Bier und Wein im Anschluss angestoßen.

Präsidentin: Franziska Oeser
Vizepräsidentin: Sarah Bischoff
Clubmeister: Marisa Becker & Yannick Brösicke
Sekretärin: Alice Mathias
Schatzmeister: Lukas Fellhölter
Soziales: Florian Papsch
Internationales: Phillip Franke
Pastpräsidentin: Maren Schulte

Übergabe des Spendenchecks

GESCHAFFT!

Nun war es endlich so weit und der Check in Höhe von 19.000€ wurde vom Team des Jenisch-Park-Lauf im kleinen Rahmen feierlich an Die Arche-Jenfeld überreicht.

Damit steht der Ferienfahrt vieler Kinder nichts mehr entgegen – und wir sitzen bereits bestens motiviert an der Planung für den Jenisch-Park-Lauf 2017!

Weitere Infos gibt es auf Facebook unter https://www.facebook.com/jenischparklauf/ oder auf der Homepage www.jenisch-lauf.de

Winetasting

Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu Trinken!

Daher waren wir gemeinsam zu einer fantastischen Weinprobe mit ausgewählten Weinen und passender Brotzeitplatte verabredet. Die Location, nette Runde und wissenswerten Hintergrundinformationen haben den Abend rund gemacht – zudem wurden alle Teilnehmer nun zu echten Kennern! 😉

Der nächste Wein wird natürlich nicht nach dem Etikett ausgewählt!

Vorbereitungen zur Vorstandswahl

Nach dem Plaudermeeting im Restaurant “Frau Möller” am 17.1.17, fand am 31.1.17 das erste Treffen im neuen Jahr in gewohnter Umgebung der Bucerius Law School statt.

Da bald die Wahlen für den neuen Vorstand des kommenden rotarischen Jahres anstehen, haben wir die Gunst der Stunde genutzt sowohl den Mitgliedern, als auch vielen neuen Gästen, sämtliche Ämter und Tätigkeiten vorzustellen.

 

Alljährliche Weihnachtsfeier mit Wichteln

Unsere alljährliche Weihnachtsfeier in gemütlicher Runde wurde dieses Jahr durch Wichteln und leckere Kleinigkeiten vervollständigt. Wir haben uns über den Besuch von Rotariern und weiteren Gästen gefreut, genauso wie über die uns bekannten Gesichter.

Besondere Erwähnung bedarf der The Rotaract Club of Colombo, mit deren Wimpel fleißig gepost wurde – mit vielen Grüßen nach Sri Lanka!

Allen weiteren wünschen wir einen schönen 4. Advent, eine besinnliche Weihnachtszeit mit der Familie, Freunden und euren Lieben, sowie einen allerbesten Start ins Jahr 2017!

Beste Grüße aus Hamburg
Euer Rotaract Club Hamburg-City

1. Distriktkonferenz 16/17

Die Mitglieder der Rotaract Clubs aus dem Distrikt “zwischen den Meeren”, haben sich am 29. Oktober 2016 zur Distriktkonferenz in Hamburg getroffen – natürlich waren auch Mitglieder von Hamburg-City vor Ort.

Unter dem Motto “Soziales” gab es bis zum Abend ein spannendes Programm, welches mit einer Kneipentour gebührend abgerundet wurde.

Gouverneur zu Besuch

Zum letzten Meeting erhielten wir hohen Besuch von Frank Sonntag, Gouverneur des Distrikts 1890 im rotarischen Jahr 2016/2017.

Neben einer interessanten Rede über seine zuweilen zeitintensive Arbeit als Rotarier im Amt des Gouverneurs, hinterließ Frank Sonntag vor allem geballte Motivation, die uns in der nächsten Zeit als Rotaracter, sowie bei bevorstehenden Veranstaltungen begleiten wird.

Vortrag “Flucht nach Europa”

Zu dem Titel “Flucht nach Europa – vom Krieg in die Perspektivlosigkeit” hatten wir einen unglaublich berührenden und anregenden Vortrag zu den Flüchtlings Camps in Griechenland. Mari Wahdat war selbst lange vor Ort und hat von ihren Erlebnissen und Eindrücken berichtet. Anschließend wurde noch ausgiebig zur aktuellen Thematik diskutiert.

Jenisch-Park-Lauf 2016

Wir hatten einen großartigen und erfolgreichen Spendenlauf im September! Die Summe von 19.775 € ist bemerkenswert und wird den Kindern der Arche-Jenfeld eine unvergessliche Zeit ermöglichen.

Danke an alle, die zu diesem gemeinsamen Erfolg beigetragen haben!

Weitere Infos – bald auch für das nächste Jahr – findet ihr unter www.jenisch-lauf.de und auf Facebook Jenisch-Park-Lauf.

Unser Sommermeeting

Am 2. August fand unser traditionelles Sommermeeting statt, zu dem wir alle weiteren Hamburger Rotaract-Clubs eingeladen haben. Nach einem ersten Kennenlernen während eines Speed-Datings in der Bucerius Law School, haben wir im benachbarten Planten und Blomen unsere Picknickdecken ausgerollt und uns gemeinsam die nächtlichen Wasserspiele angesehen.